Amtliche Publikation

Absage Gemeindeversammlung vom 8. Juni 2020

Veröffentlicht von
Affoltern am Albis
Rubrik
Einladung zur Versammlung
Veröffentlicht am
2020-5-7
PDF herunterladen

Alle Publikationen werden als digital signierte PDF-Dokumente ausgegeben.

Absage Gemeindeversammlung vom 8. Juni 2020

In der Schweiz herrschen derzeit infolge der Corona-Pandemie noch immer ein Veranstaltungsverbot und ein Versammlungsverbot für Gruppen mit mehr als fünf Personen. Diese Verbote gelten auch für Gemeindeversammlungen.


Seitens der Stadt Affoltern am Albis wie auch seitens der Sekundarschulgemeinde Affoltern/Aeugst am Albis sind keine dringenden Geschäfte vorhanden. Zur Beschlussfassung stehen einzig die Jahresrechnungen, deren Abnahme seitens der Aufsichtsbehörde als nicht dringend eingestuft wird. Nachdem unklar ist, ob das Versammlungsverbot effektiv per 8. Juni 2020 aufgeboben wird, ist eine rechtsgenügende Einladung und ordnungsmässe Durchführung der Gemeindeversammlung vom Montag, 8. Juni 2020 nicht möglich. Daher wird die Gemeindeversammlung vom Montag, 8. Juni 2020 abgesetzt.


Seitens der Abteilungen liegen zurzeit keine dringenden Geschäfte vor, welche eine zusätzliche Gemeindeversammlung im September 2020 nötig machen würde. Somit kann die Jahresrechnung im Dezember 2020 zur Beschlussfassung vorgelegt werden.


Die nächste Gemeindeversammlung findet voraussichtlich am Montag, 7. Dezember 2020 statt.


8. Mai 2020

Stadtrat Affoltern am Albis