Gemeindeversammlung 20.06.2019; Beschlüsse

Veröffentlicht von
Aeugst am Albis
Rubrik
Protokoll/Beschlüsse aus Versammlung
Veröffentlicht am
2019-6-24
Rechtsmittel möglich bis
2019-7-25  vor 27 Tagen
PDF herunterladen

Alle Publikationen werden als digital signierte PDF-Dokumente ausgegeben.

Beschlüsse der Gemeindeversammlungen vom 20. Juni 2019

A. Primarschulgemeinde

  1. Genehmigung der Abrechnung über die Anschaffung von Schulmobiliar
  2. Genehmigung der Jahresrechnung für das Jahr 2018

B. Politische Gemeinde

  1. Genehmigung der Jahresrechnung für das Jahr 2018
  2. Genehmigung betreffend Festsetzung des Stellenetats und Verwendung als Verwaltungspool
  3. Genehmigung der Bauabrechnung für die Umnutzung bzw. den Neubau der Liegenschaft Dorfstrasse 37 und für die Erstellung eines Gemeinschaftsplatzes
  4. Genehmigung der Kreditabrechnung für die Beschaffung eines Oel-/Wasserwehrfahrzeuges
  5. Genehmigung der Erhöhung der verbindlichen Bezugsoptionen 2020-2040 bei der Gruppenwasserversorgung Amt

C. Reformierte Kirchgemeinde

  1. Genehmigung der Jahresrechnung für das Jahr 2018

Rechtsmittelbelehrung

Von der Veröffentlichung an gerechnet, können beim Bezirksrat Affoltern, im Grund 15, 8910 Affoltern am Albis, folgende Rechtsmittel erhoben werden;


  • Wegen Verletzung von Vorschriften über die politischen Rechte und ihre Ausübung innert 5 Tagen schriftlich Rekurs in Stimmrechtssachen
  • Und im Übrigen innert 30 Tagen schriftlich Rekurs erhoben werden.


In Angelegenheiten der Reformierten Kirchgemeinde gelten die gleichen Rechtsmittel. Diese sind jedoch nicht an den Bezirksrat, sondern an die Bezirkskirchenpflege Affoltern am Albis, c/o Martin Billeter, Püntenenstrasse 16, 8932 Mettmenstetten, zu richten.


Die in dreifacher Ausfertigung einzureichende Rekursschrift muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Der angefochtene Beschluss ist, soweit möglich, beizulegen.


21. Juni 2019

Namens der Gemeindevorsteherschaften

Gemeinderatskanzlei Aeugst am Albis