Gemeindeversammlung vom 7. Dezember 2021

Veröffentlicht von
Obfelden
Rubrik
Einladung zur Versammlung
Veröffentlicht am
11/1/2021
PDF herunterladen

Alle Publikationen werden als digital signierte PDF-Dokumente ausgegeben.

Einladung zur Gemeindeversammlung 

Die Stimmberechtigten werden am Dienstag, 07. Dezember 2021, 20:00 Uhr, in der Mehrzweckhalle Zendenfrei, Schmittenstrasse 5, zur Gemeindeversammlung eingeladen. Zur Behandlung gelangen folgende

 

Geschäfte:

 

A) Sekundarschulgemeinde Obfelden-Ottenbach

 

Siehe separate Publikation (www.sek-obfelden.ch). 

 

 

B) Politische Gemeinde Obfelden 

 

  1. Budget 2022 und Festsetzung des Steuerfusses auf 95 %
  2. Teilrevision der Bau- und Zonenordnung (BZO) betreffend Einführung eines kommunalen Mehrwertausgleichs (MAG)
  3. Erlass eines Reglements zum kommunalen Mehrwertausgleichsfonds 
  4. Anfragen gemäss § 17 Gemeindegesetz

 

Der Beleuchtende Bericht kann ab Montag, 22. November 2021 auf der Webseite www.obfelden.ch wie folgt bezogen werden: Rubrik: Politik/aktuelle Gemeindeversammlung. Zudem liegen die Akten während den Schalteröffnungszeiten auf der Gemeindeverwaltung zur Einsicht auf. Auf Wunsch wird der Beleuchende Bericht den Stimmberechtigten zugestellt. 

 

Die Stimmberechtigung richtet sich nach dem Gesetz über die politischen Rechte vom 1. September 2003. Ebenfalls können nicht stimmberechtigte Personen die Gemeindeversammlung besuchen und sind somit herzlich eingeladen. Es werden für sie besondere Plätze zur Verfügung gestellt. 

 

Für die Gemeindeversammlung vom 7. Dezember 2021 kommt die 3G-Regel nicht zur Anwendung. Für die Versammlung liegt ein entsprechendes Schutzkonzept vor, welches die Abstands- und Hygieneregeln einhält. Wir bitten die Teilnehmenden an der Versammlung eine Maske zu tragen. 

 

 

Obfelden, 2. November 2021                                

 

Gemeinderat Obfelden