Sondernutzungsplan Test

Veröffentlicht von
Obfelden
Rubrik
Nutzungsplanung/Sondernutzungsplanung
Veröffentlicht am
2019-12-16
PDF herunterladen

Alle Publikationen werden als digital signierte PDF-Dokumente ausgegeben.

Nutzungsplanung: Sachplan Übertragungsleitungen (SÜL) Entwurf Objektblatt 611: Leitungszug Niederwil - Obfelden 2 x 380 kV Information und Mitwirkung der Bevölkerung (Art. 19 der Raumplanungsverordnung vom 28. Juni 2000; RPV; SR 700.1)


Betrifft

8912 Obfelden


Öffentliche Auflage


Die Bevölkerung wird hiermit über die öffentliche Auflage des Entwurfs des Objektblatts 611 für einen Planungskorridor im Sachplans Übertragungsleitungen (SÜL) für das künftige Leitungsprojekt Niederwil - Obfelden (2 x 380kV) informiert. Dieser Planungskorridor soll vom Bundesrat im Hinblick auf die Erarbeitung des Ausführungsprojektes für eine Hochspannungsleitung zwischen den Unterwerken Niederwil (AG) und Obfelden (ZH) festgesetzt werden.

Alle Privatpersonen sowie alle Körperschaften des öffentlichen und des privaten Rechts können sich im Rahmen dieser Anhörung zum Entwurf dieser Anpassung des SÜL äussern.




Rechtliche Hinweise


Auflage vom 2. Dezember 2019 bis am 15. März 2020 während der Bürozeiten in der Gemeindeverwaltung Obfelden und im Internet unter www.bfe.admin.ch/niederwil-obfelden


Anmeldestelle für Forderungen, Einsprachen oder Rekurse

Stellungnahmen zum Entwurf des Objektblattes 611 des Sachplans Übertragungsleitungen sind unter dem Stichwort SÜL Objektblatt 611 bis am 15. März 2020 beim Bundesamt für Energie (BFE), 3003 Bern schriftlich oder per E-Mail (suel_611@bfe.admin.ch) einzureichen.


Weitere Angaben zur Meldung


Auskünfte erteilen:

Kanton Zürich: Amt für Raumentwicklung des Kantons Zürich, Abteilung Raumplanung, Daniela Wegner (Telefon 043 259 41 95; E-Mail: daniela.wegner@bd.zh.ch)


Bundesamt für Energie, Sektion Elektrizitäts-, Rohrleitungs- und Wasserrecht, 3003 Bern (Telefon Assistenzdienst: 058 462 56 26)